Was ist Kunsttherapie


"Kunst gibt nicht das sichtbare weiter sondern macht sichtbar"

 Paul Klee

 

 

In der Kunsttherapie werden unterschiedliche Materialien wie Farben, Ton, Stein oder Holz genutzt, um innere Vorgänge sichtbar zu machen und ihnen Ausdruck zu verleihen. Dies hilft dabei sich der eigenen Situation, eingeübter Verhaltensweisen und unbewusster Verletzungen bewusst zu werden. Durch das Sichtbar-werden erschließen sich tiefe Zusammenhänge zwischen dem was in unserem Inneren an Glaubenssätzen und Denkmustern vorhanden ist und deren Wirkung auf unser Leben.

 

Es gibt Erlebnisse, die in Worten allein nicht auszudrücken sind. Es gibt Gedanken, Sorgen und Ängste, die uns einschränken und krankmachen, wenn wir sie in uns tragen und ihnen damit die Macht geben immer wieder die Führung in unserem Leben zu übernehmen. Wenn wir diese Gefühle, wie Sorgen, Zweifel, Ängste, Schuldgefühle oder Trauer sichtbar machen und ihnen im Außen eine Gestalt geben, nehmen sie nicht mehr so viel Raum im Inneren ein. Damit haben wir die Möglichkeit sie im "Licht des Tages" genau anzusehen, um sie zu verstehen, zu gestalten und zu verändern.

 Bei der Kunsttherapie geht es nicht darum ein Kunstwerk zu erschaffen, sondern viel mehr darum das Kunstwerk, das Sie selber sind, zu erforschen. Somit benötigen Sie keinerlei künstlerische Vorbildung oder besonderes Können, um von Kunsttherapie zu profitieren.

 

In meiner kunsttherapeutischen Praxis finden Sie einen Ort, an dem Sie sich in vertrauensvoller, entspannter Atmosphäre selbst wahrnehmen, reflektieren und entwickeln können. Mit kunsttherapeutischen Methoden möchte ich Sie in kritischen Lebensphasen dabei unterstützen wieder Selbstsicherheit und Vertrauen in Ihre Fähigkeiten zu finden.

Zu den kunsttherapeutischen Methoden, mit denen ich arbeite, gehören Ausdruck der Gedanken und Gefühle mittels Malen, Arbeiten mit Ton, Collagen, Visualisierung in Phantasie-Reisen, Entspannungsübungen, Übungen der Körperwahrnehmung und was sich sonst noch an kreativen Möglichkeiten gemeinsam findet.

Besonders wichtig ist mir, dass Sie sich wohlfühlen, Ihre Bedürfnisse wahrnehmen und mehr "Lebenswert" finden durch meine kunsttherapeutische Begleitung.

Kunsttherapiepraxis Sandra Spielmann

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kunsttherapeutin

Kinderkrankenschwester

Gaster Kirchweg 4

49205 Hasbergen

Telefon: 05405/8952211

E-Mail:  kunsttherapie-spielmann@web.de

Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.